Bei zwei Hamburger Wettkämpfen wurden in dieser Saison Dopingkontrollen durchgeführt. Zuletzt kontrollierte unser Antidopingteam beim Elbe-Triathlon am 30. August 2015 in der Liga und bei den Hamburger Meisterschaften. Die Athlet(innen) reagierten sehr positiv auf die Kontrollen, so dass im kommenden Jahr die Arbeit noch intensiviert werden wird.
Auf dem Foto ist das Team zu sehen: DCO Anki und Matthias sowie die Chaperons Jutta, Jane und Harald.