Kraul- und Delfin: Technikworkshop

In diesem praxisorientierten Schwimmworkshop soll es um die individuelle Technikoptimierung gehen. Diese orientiert sich hier nicht an Technikleitbildern oder bestimmten Schwimmschulen- und stilen, sondern an den individuellen Voraussetzungen des Athleten, wie z.B. Körpergröße, Armlänge, Kraft, Alter, Wasserlage etc. Der Fokus liegt hierbei auf der individuellen Optimierung der Kraultechnik, sowie auf den Kernbewegungen der Delfintechnik.

Die Schwerpunkte der individuellen Technikoptimierung liegen beim Kraulschwimmen auf: -Beinschlag (Welche Frequenz ist passend?)
-Armzug (Welches Antriebskonzept ist passend?)
– Gleitphase (Was ist die richtige Zuganzahl?)

Beim Delfinschwimmen werden die Kernelemente der Bewegung herausgearbeitet und sinnvolle nächste Schritte in individuellen Lernprozessen besprochen.

Wir arbeiten hierfür exemplarisch und vergleichend an den Fähigkeiten der Workshopteilnehmer, am Ende der Veranstaltung sollen die Teilnehmer jedoch auch in der Lage sein, die Prinzipien dieser individualisierten Technikanpassung auf andere anzuwenden.

Termin: Sa 29.April 2017 14-19:00 (6 LE)

Veranstaltungsort: Bartolomäusbad, Bartolomäusstr.95, 22083 Hamburg

Referent: Triathlon- und Schwimmtrainer, MA.Sc. Lehramt Sport

Kosten: €70 (Mitglieder HHTV und andere LVs), €100 (Externe)

Max. TN: 15

2017-02-04T22:05:01+00:00