Jugend-DM in Alsdorf

Erschöpft aber glücklich - Marcel Bolbat im Ziel.

Erschöpft aber glücklich – Marcel Bolbat im Ziel.

Am letzten Aprilwochenende trug die Jugend beim Powerman Alsdorf ihre Titelrennen im Duathlon aus. Mehr als 300 Jugendliche waren angereist, um die schnellsten Athleten der Republik zu ermitteln. Unter ihnen auch drei Hamburger Jungs, die sich über  5km Laufen, 20km Radfahren und 2,5km Laufen mit ihren Altersgenossen messen wollten.

Marcel Bolbat von den Tri Michels sicherte sich dabei als Zweiter in der Jugend A (12 bis 13 Jahre) einen Podiumsplatz und Sebastian Stender (Tri Michels) beendete das Rennen auf Platz 20.

Bei den Jugendlichen der Gruppe B (14 bis 15 Jahre) belegte Noa Metzler von der RG Endspurt einen sehr guten sechsten Platz.

 

2018-05-15T15:58:21+00:00